Stiller Tag, heiliger Tag

  Dies ist ein LIED. Der Text soll zur Melodie von "Stille Nacht, Heilige Nacht" gesungen werden.   Stiller Tag, heiliger Tag! Biene, flieg! Pollen trag! Sonnenlicht wurde Zucker und Saft bringst der Blüte befruchtende Kraft nährst die Welt und die Menschen nährest dich selbst und die Welt Stille Zeit, heilige Zeit! Blütenpracht liegt bereit! …

Der Flug zum Mond

Hier geht es zur Fotoseite der Ruhrpott-Knippse   Sie tauchen durch den Schein des Mondes in stillem Klang zum Meer der Wolken: Gefiederfische. Unbewohntes Gelände in der Luft. Sie folgen der Spur des Lichtes durch die weichen Wahrscheinlichkeiten, wie im Trotz: SIE KÖNNEN DEN MOND NICHT ERREICHEN Realität. Am Bein, ein Klotz. Die Phantasie ist …