Poeticons

Feiern wir Klaxon Bell's reduktionistische Semantogramme: die Poeticons   Poeticons sind eingedampft: voll kon kon kon zen zen zentriert! Da wird nicht rhythmisch rumgeklampft und nicht Metapher angerührt -- der Schriftgedanke wird buchstäblich zum Bild, und still quillt Sinn ins Hirn: bei manchen rätselt man vergeblich, und manche lassen sich entwirrn. Poeticons verzieren Wände in …

Hommage à Veranda Spuk

Du schriebst vor 4 Jahrzehnten dieses Buch Du musst ganz furchtbar jung gewesen sein. Du schriebst von deinem Spleen und Deinem Fluch, dem Zettelkasten, der Dich lange trug: Dein Tagebuch, ganz offen und - geheim. Das Buch fand mich durch eine wirre Story, sie ist zu kompliziert zum hier Erzählen. Es wurde Teil von mir …

Boris Limerickson

THERE once was a toothbrush in Downing Who thought it could rule just by clowning. Its antics were fine, t´was a mix: jest and whine, its majority, though, soon was drowning.   #BorisLostMajority #BorisJohnsonisaClown #PhilippLee

Scheusucht

Ich verliebte mich voll Hass in Dich. Und ich sehne mich nach Dir vor Grauen; nie aus meiner Ferne lass ich Dich; kosend schlag ich Deine Augenbrauen. Halb ertaubt von Deiner zarten Stimme denk ich Deiner treulich stets im Puff: und ich steh auf meines Kellers Zinne schnuppernd: bringt der Wind mir Deinen Muff? Inniglich …

ANGS T RAUM

Im Traum hat etwas mich erschreckt und mich dann direkt aufgeweckt. Dann bin ich auf dem Bett gesessen. Was war das nur? Sofort vergessen. Ich suche nach der Angstvorstellung die noch als Beule oder Schwellung in meinem Innern pochend brennt: ein Seelen-Bluterguss. Man pennt und ist in fremden Räumen wo KatastrophDämonen schäumen. Und sitzend auf …