Ausrufezeichen

  Wenn ich mich an Dich denk und dem Herz Sadness schenk und Dich mir ganz erinner und Dich schmeck und Dich fühl fast wie immer bin ich weg Sturzdenkspül nimmt mich Zeit kurz zu Dir Nah fern weit ich bin dort und Du hier Schmerzlach-Ort Du wirst ich ich werd Du Tod drückt kurz …

Lichtgedicht

Andreas Fussgaenger Foto

Licht spaltet das Bild. Das Flüssige tobt im unteren Drittel aufwärts! und fließt fließt mir zu. Das Haus versucht, zu Gott zu zeigen. Wolke und Sonne teilen den Himmel zwischen sich, aber im optischen Schwerpunkt eint alles sich, WasserHausWolke... in der starken Diagonale der brüllenden Seh-Leere, die unser Stern ist. Unklar umgibt irdisches Kruschtelzeugs die …

MIT DEM RÜCKEN ZUM BERG

Liegend auf einem vertikalen Floß schwimmend auf einem Meer aus Stein das sich auf 90° türmt, himmelstürmt... Schwerkraft peitscht mir in das Gesicht wie Gischt das Panorama saugt und zischt mein Blick ist prickelnd aufgeladen mit einem heißen Todesflirt: Springen? Senkrechte Fläche, trag mich noch! Wenn mich die Sonne holt in meinem Gipfelsieg hab ich …

Neues Leben

Für Tanjas unbesiegbaren Optimismus Die Wüste Zynismus: grauer Sand ist restlos abgeklärt. Mitleidlos, mit Messerklingen als Füßen schreiten dünne Gestalten übers Gebirge spalten den Stein, der vorhersagbar fällt und zerfällt Windriesen blasen alles ins All, als Staub: die Sicherheit der Leere! Das zahnscharfe Lächeln des Besserwissens, mit Sensen der Platz leergefegt Analyse, der spaßlose Sinnmörder, …