Freelancer Statement

Profis machens nicht umsonst,
Profis haben ihren Satz:
wenn du nicht bezahlen kannst,
geh woanders hin, mein Schatz.

Profis machens nicht für lau,
nicht für Weinchen oder Schuld:
mühsam rechnet man genau,
hat Termine statt Geduld.

Amateure können viel,
denn sie tun’s aus Liebe:
ein erfinderisches Spiel
streichelt ihre Triebe.

Hilft dir mal ein Amateur,
um die Welt zu retten
ob Chirurgin, ob Friseur:
macht euch einen Fetten!

Freut euch, es war kostenlos
oder gab ein Weinchen:
nur ich alter Trauerkloß
will ein Währungs-Scheinchen.

Niemand darf ein Tageklau
sein in meinem Leben.
ICH KRIEG AUCH KEIN BROT FÜR LAU!
Wer was will, muss geben.

Dass man das noch sagen muss,
bringt mich fast zum Kotzen.
Wer nur Händedruck und Kuss
bietet – will schmarotzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s