ein Tag voraus

An eine Freundin, die Silvester versehentlich einen Tag zu früh feierte

Sei _immer_ einen Tag voraus. Dann kannst Du dem Tod, wenn er kommt, sagen: „hey! 24h hab ich noch gut!“
Und dann dieser kostbar kostbare, eine, letzte Tag *träum* das letzte Mal eine Rose sehn und _wissen_, es ist das letzte Mal. Die letzte Schokolade, der letzte Tanz, so gut mans halt kann. Dann der letzte Sonnenuntergang WUMM Goldlicht und die Nacht die kommmt. Dann mit Verneigung zum Sensenmann. Ihm stolz ins Auge blicken und sagen: „Wir hatten ne Verabredung, scheint mir…?“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s