Abschied von der Grundschule

Jetzt habt ihr also den Salat
Ihr werdet mich nicht wieder sehn
ich geh wo weg, das find ich schad
ich geh wo hin, das find ich schön

Ihr wart zu mir, so gut es ging
teils bös, teils lieb, teils fies, teils fair,
wart Freund und Feind und Nebending
und sinkt nun ins Gedächtnismeer

wo die Gezeiten von Drandenken
und einfach nicht mehr wichtig-finden
euch langsam in der Dünung schwenken
ihr werdet Sand. Könnt mich nicht binden.

Ich habe nur Erinnerungen
von euch, die vage „Alltag“ sagen.
Ihr seid halt da, wie Nibelungen
im Bücherschrank: das Buch aufschlagen

werd ich vielleicht, doch nichts vermissen.
Ich werd kaum eure Namen wissen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s