Sommerende

Sommer! Du hast keine Blüten keine Herbststürme, die wüten, nix Erwartung, keine Flucht Nur Sonne. Und Wucht. Sommer! Blaue Himmelswüste! Du bist Jugend! Wachsend glühste, Während unsre Blicke regnen und Dich und die Weite segnen. Sommer! Vögel werden stark, und sie singen bis ins Mark, werfen sich in Luftes Schluchten, weil sie lüsten, voller Gier, …

Die Geschichte vom Mainstream-Kaspar

Der Kaspar, der war kerngesund, ein strammer Bub von 40 Pfund, Er fraß viel, alles schmeckte ihm, am liebsten schluckte er Mainstream. Doch einmal fing er an zu schrein: Ich esse keinen Mainstream! Nein! Ich esse meinen Mainstream NICHT! Nein, meinen Mainstream ess ich nicht! Am nächsten Tage - sieh nur her! da war sein …

Basic love

10: Ich liebe Dich nicht so, wie die Spinne ihr Opfer liebt 20: der Dieb seine Beute 30: die Katze die Maus 40: (just for fun... MY cat fun, of course) 50: so lieb ich Dich nicht pause 3000 60: Ich lieb Dich so, wie 70: die Blume denkt, dass Sonne und Regen sie lieben …

Herbstanfang

rumumbumpf

Herbstbeginn. Ich breche munter in meinen Tod auf, sagt das Jahr. Mein Pflanzenkopf wird kahl - und bunter. Und dann im Winter: alles runter. Und dann erzähle ich, was war. Und lass in meinen kalten Tiefen den nächsten Frühling prächtig reifen: die Pflanzen werden blühend beten. Und krachend prächtig, wie Raketen, starten die neuen Hoffnungen: …

Duell

Der Himmel sticht nach mir. Ich bin die Sünde. Die Wüste ist mein Heim,o könnte ich mit flachem Bauch die Dünen sandig hoch – Der Himmel sticht nach mir. Mit tausend Nadeln. Ich will entkommen, will hindurch, es muss doch möglich sein, ich bin so schmal! Die Nadeln werden mehr, und dicke Krieger in grauer …