Mann in der Krise

Heulend machst du Liegestützen.
Und zum ersten Mal seit Jahren
liest du Bücher, denn die waren
früher hilfreich, aber nützen

dir jetzt nichts. Und du trinkst schwarzen
Kaffee nachts um zwei. Dein Schauen
auf den braunen Mond im blauen
Stadtnachthimmel: sinnlos. Quarzen

bringt nichts, und du wirfst die Fluppe,
Machtsymbol der Film-Gestalten,
müde in die kalte Suppe.

Und du starrst in deine alten
Jahre. Rente. Yogagruppe.
Und dein Mensch-Anzug wirft Falten.

 


Wordle Mann in der Krise
Wordle: Mann in der Krise

 


Poetische Einordnung: Sonett-artiges Gedicht mit Bruch der strengen Paar-Reim-Struktur (ABBA / ABBA) für die ersten beiden Strophen. Alle Reime sind ironischerweise weiblich (zwei-silbig), statt auf der Endsilbe. Selbstgespräch („du“ ist das häufigste Wort, dazu noch einmal „dein“, insgesamt sechsmal Selbst-Ansprache).

Grundsätzlich ein braves Quasisonett, das einen extra-Marcel für die Ironie bzw. männliche Selbstironie und ehrliche Gesamtaussage bekommt.

 

 

Textstatistik für „Mann in der Krise“

die 3
Yogagruppe 1
Quarzen 1
dir 1
den 1
deine 1
der 3
bringt 1
Mensch-Anzug 1
wirft 1
du 5
zum 1
jetzt 1
um 1
zwei 1
alten 1
machst 1
Rente 2
sinnlos 1
ersten 1
aber 1
schwarzen 1
im 1
Jahre 1
in 4
Dein 1
Machtsymbol 1
Schauen 1
Fluppe 1
starrst 1
waren 1
braunen 1
früher 1
denn 1
Liegestützen 2
auf 1
nützen 1
Mal 1
Krise 2
Jahren 1
müde 1
seit 1
dein 1
Und 4
liest 1
Mann 2
Kaffee 1
kalte 1
Heulend 1
Mond 2
trinkst 1
Bücher 2
Stadtnachthimmel 1
und 1
wirfst 1
Suppe 1
hilfreich 1
nachts 1
Falten 1
nichts 2
blauen 1
Film-Gestalten 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s